Dr. Michael Claar

Behandlungsschwerpunkte:

• Implantologie
• Oralchirurgie
• Kombinationsprothetik
• Implantatprothetik
• Angstpatienten

Lebenslauf:

1995 – 2000 Studium der Zahnmedizin an der Georg-August-Universität in Göttingen

2001 – 2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover (Direktor: Prof. Dr. Dr. Hausamen)

2002 Promotion zum Dr.med.dent an der Georg-August-Universität zu Göttingen

2004 Prüfung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie 2004 Konsilzahnarzt für Oralchirurgie der Haranni Clinic in Herne 2005 Geprüfter Experte der Implantogie (DGOI)

2005 Diplomate Status des ICOI (International Congress of Oral Implantology)

2005 Berufung in den Schilli Implantology Circle 2005 Praxishospitation bei Prof. Dennis Tarnow, Studienaufenthalt an der Universität von New York (NYU)

2005 Patenzahnarzt der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie

2005 Hospitation bei Dr. Eduardo Anitua (Vitoria, Spanien)

2006 Implantologisches Auditorium in Kassel

2006 Gründung der Studiengruppe Implantologie der DGOI Kassel/Nordhessen

2006 Studienaufenthalte im Mirage Center (Dr. Peter Scheer), Palm Springs (USA); Teilnahme an der ISTM Conference (Dr. Sclar) Miami; Dr. Georg Bayer (Landsberg)

2007 Aufnahme in das „Wer ist Wer“ Nachschlagewerk, der wichtigsten Persönlichkeiten

2007 Hospitation bei Dr. Eduardo Anitua

2007 Live-Operation in der moldawischen Hauptstadt Chisinau

2008 Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung „Partners in Synergy“

2008 Studienaufenthalt an der Clinica MALO (Lissabon) seit

2002 Zahlreiche Publikationen für Kollegen und Patienten; Vorträge für Zahnärzte und Patienten im In- und Ausland

2009 Ernennung zum Studiengruppenkoordinator aller DGOI-Studiengruppen

2010 Continuing Education Program, Mirage Center, Palm Desert

2010 Offizieller Zahnarzt der IIHF Eishockey WM, Chief Dental Officer, Köln

2011 Continuing Education Program, Mirage Center, Palm Desert

 

 

Wissenschaftliche Vorträge: 

6 Int. Wintersymposium der DGOI 2001
53. Jahrestag der DGZMK 2002
Internationaler Jahreskongress DGZI 2004
6 Int. Kongress PSI/ICOIDGOI 2005, Wisia, Polen
5. Int. Jahreskongress DGOI 2008
9. Expertensymposium DGZI 2008
Implantologie Einsteiger-Congress 2008
4. Int. Wintersymposium der DGOI 2009, Zürs/AT
6. Int. Jahreskongress DGOI 2009, Karlsruhe
Dentalexpo 2010
7. Int. Kongress 2011
Implantologie Kongress Breslau 2013
Realtrade Kongress Budapest 2014

 

 

Publikationen:

ZMK Sonderausgabe Abrechnung Oktober 2014
EDI Journal Issue 4/2013 Vol. 9
PUREDENT Produktkatalog, alle klinischen Fotos von Dr. Michael Claar
pip Fallstudie 2011
DZW Orale Implantologie 2011
JMP Dental Mini Implantate 2010
ZW Orale Implantologie 2010
DZW Seminare & Fortbildung 2011
JMP Dental Mini Implantate 2010
IMPLANTOLÓGIA, Ungarn
Implantologie Journal (Sonderdruck) 2009
„The Art of Oral Rehabititation“ 2009
Zeitschrift für Orale Implantologie 2009
Quintessenz (Draht-Mesh-Technik in der Akutversorgung) 2004
DZW/Knochenregeneration (Sonderdruck) 2005
DZW/Orale Implantologie (Sonderdruck) 2005
DZW Orale Implantologie (Schneidfähigkeit von Gewebearten) 2007

Zertifikate & Urkunden